ChemnitzCrew

 

Im Jahr 2002 fanden sich einige Fans der "Basketball-Vereinigung Chemnitz 99 e.V.", wie die NINERS Chemnitz damals noch hießen, zusammen, und unterstützten gemeinsam lautstark das Chemnitzer Basketballteam. Im Laufe der Zeit gaben sie sich den Namen "ChemnitzCrew", einige Jahre später kam dann noch ein Logo dazu.

 

Seit Herbst 2017 sind wir offizieller Fanclub der NINERS Chemnitz und sind als Sparte des "NINERS Chemnitz e.V." auch Mitglieder dieses Vereins. Aber auch, wer ohne Mitgliedschaft lautstark unsere NINERS unterstützen möchte, ist gern rund um den Block M gesehen. Gesellt Euch während der Spiele einfach zu uns oder kommt doch einfach mal an unserem Fantreff vorbei.





Wie wäre es, die NINERS mal auswärts mit zu unterstützen und fremde Hallen kennenzulernen? Hier findest Du Informationen zu unseren nächsten geplanten Auswärtsfahrten mit einem Fanbus. Fahr doch einfach mal mit!

 

Kleine Reiseberichte zu unseren Auswärtsfahrten nach Baunach, Weißenfels  und Rostock findet Ihr übrigens hier.




Kennt Ihr schon unseren Fantreff? Auch in der Messe sind wir wieder für Euch da und beantworten Eure Fragen zur ChemnitzCrew. Hier informieren wir Dich auch zu geplanten Auswärtsfahrten, verkaufen Gimmicks für Mottofahrten und verkaufen Dir die Tickets für den Fanbus.

 

 

 




Der große Stolz der ChemnitzCrew ist die 290 m² riesige Blockfahne, die seit 2016 bei dem einen oder anderem Heimspiel aufgezogen wird.

 

Hier erfahrt Ihr alles zur Entstehung dieser Flagge und könnt Euch davon überzeugen, dass sie tatsächlich von Hand gezeichnet wurde.

 

 





Kennt Ihr eigentlich schon unsere Facebookseite? Dort erfahrt Ihr nicht nur Neuigkeiten rund um die ChemnitzCrew, sondern erhaltet auch Einblicke zu den Vorbereitungen neuer Choreographien, Informationen zu geplanten Fanbusfahrten und Eindrücke von den Spielen der NINERS aus Sicht der ChemnitzCrew.